Von Beginn an alles nach Plan

Zu Beginn eines Projekts steht die Grundlagenermittlung. Sie ist die erste Aufgabe des Planers. Im nächsten Schritt werden alternative Konzepte erarbeitet und schließlich eines davon zur Planung freigegeben. Anschließend geht es an die Entwurfsplanung. Diese dient im Weiteren als Grundlage für die Einreichplanung, welche in enger Zusammenarbeit mit den anderen Fachplanern (Statiker, Haustechnikplaner, etc.) erarbeitet wird.

Als Grundlage weiterer Entscheidungen bedarf es neben der konstruktiven Planung auch einer Kosten- und Terminplanung. Darunter fallen Kostenrahmen, Kostenschätzung und Kostenberechnung sowie Terminrahmen mit Grobterminplan. Bevor es an die Ausführung geht, erstellen wir Ihnen die dafür notwendigen Ausführungspläne samt den zugehörigen Detailplänen.

Starke Partner für Ihre Aufgaben

Um Ihnen im Bereich der Planung umfassende und kompetente Lösungen anbieten zu können, arbeiten wir mit professionellen und erfahrenen Partnern zusammen.